Hier gibt es nicht zu sehen



Beim Aufruf der Website wird die IP-Adresse des Besuchers erfasst und in Logfiles für maximal 7 Tage zur Erkennung und Abwehr von Angriffen gespeichert.
Das ist konform mit der neuen EU-Datenschutzverordnung (DSGVO).